Skip to main content

Samstag, 30. August 2014: Eintreffen aller Teilnehmer im Schlosspark Bad Vöslau, Aufstellung der Porsche im Park, Ausgabe der Startunterlagen, Porsche Slalom am ABO Gelände, Concours d`Elegance, Juxbewerb und großer Porsche Wissenstest.Mittagsimbiss im Schloss Restaurant, Kaffee und Kuchen während des Tages. Start zur Gleichmäßigkeitsprüfung, Wertungsprüfung Teil 2. Eintreffen der Teilnehmer beim Heurigen Märzweiler in Baden, große Siegerehrung, Heurigenbuffet, open end ..

Neben zahlreichen Einzelprämierungen gab es die Gleichmäßigkeitsprüfung mit 5 Sonderprüfungen an 2 Tagen: BeideTageswertungen sowie der Gesamtsieg der 3. Bad Vöslauer Porsche Tage gingen an das Team Karl und Daniel Steiner auf Porsche 997.

Wir danken sehr herzlichen allen Gästen für ihr Kommen und Richard Purtscher und seinem Team für die perfekte Organisation dieser Veranstaltung. Mit einer Wiederholung ist zu rechnen!

 

Bilder + Bericht: Karl Steiner