Skip to main content

26. 04.2014: Nach der Einstimmung beim sportlichen Drifttraining zwei Wochen zuvor gingen wir es diesmal etwas gemütlicher an. Wir starteten – nach intensiver Besichtigung der neuen Porsche Macan - beim Porsche Zentrum Steiermark zu einer stressfreien und kulinarischen Genussausfahrt in die Oststeiermark, wo wir dann in Auersbach unsere Clubmitglieder aus Wien und Umgebung begrüßen durften.

Den ersten Programmpunkt stellte eine Tour in der „Vulcano Fleischwarenmanufaktur“ dar. Hier durften wir erfahren, wie ein würdiger und qualitätsvoller mit dem Hausschwein aussehen kann, sodass am Ende ein Luft getrockneter Schinken der Extraklasse angeboten werden kann.

Nach der Weiterfahrt mit Blick auf die Riegersburg erwartete uns die „GÖLLES Manufaktur für edlen Brand & feinen Essig“. Alois Gölles ist der anerkannte Fachmann für feinen Essig und Edelbrände. Im Herzen des steirischen Vulkanlands gelegen, befindet sich die Manufaktur Gölles inmitten des großen Obstgartens der Steiermark und damit am Ursprung vielfältiger Genüsse. Wir bekamen nach dem Schinkengenuss nun geschmackliche Kontrapunkte bei der Verkostung der verschiedenen Essige und Edelbrände, allerdings nur in homöopathischer Menge, wir wollten jedenfalls fahrbereit für die nächsten Etappen sein.

St. Anna am Aigen, ein lieblicher Wallfahrtsort in der Dreiländerecke, war eine weitere Station. In der „Gesamtsteirischen Vinothek“ erfreuten wir uns an der überbordenden Weinauswahl, bevor wir nachmittags zur Wollschweinbuschenschank Krispel in Hof bei Straden aufbrachen, um bei einem gemütlichen Zusammensein einen schönen Porsche Tag im Kreis unserer Freunde ausklingen zu lassen.

Vielen Dank für Euer Kommen sagte als Organisator der kleinen Tour Euer Karl Steiner

Orga, Bilder + Bericht: Karl Steiner