Skip to main content

04.05.2013: Unsere Frühlingsausfahrt mit kulturellem Hintergrund führte uns diesmal nach Mariazell, wo wir in einer Sternfahrt mit dem Porsche Club Oberösterreich zusammentrafen.

Die erste Etappe von Graz nach Neuberg an der Mürz war für einige in der Orientierung schon recht schwierig; mit Ausnahme des Teams Sailer haben schließlich alle hingefunden. Eine Besichtigung des Neuberger Münsters, einem Höhepunkt der gotischen Baukunst in Österreich mit einem sehenswerten Renaissancealtar, bildete den Auftakt zu unserem Kulturprogramm, bevor wir über die Lahnsattelstraße und das Halltal in zügiger Fahrt nach Mariazell eilten und dort auf die zeitgleich eintreffende Abordnung des Porsche Club Oberösterreich stießen.

Das war ein nettes Wiedersehen und wir sagen hier sehr herzlich Danke an Alexander Aigner vom PC OÖ für das Vorortprogramm in Mariazell! Zur Auswahl standen zwei Führungen, entweder gesundheitsbewußt in der Apotheke „Zur Gnadenmutter“ mit ihren Kräuterspezialitäten und diversen Heilmitteln oder lukullisch in der Lebzelterei Pirker, wo Met, Lebkuchen und Hollunderbrand die angenehmen Seiten eines Wallfahrtsortes aufzeigten. Nach einem sehr guten Mittagessen im Hotel zum Goldenen Kreuz stand dann noch ausreichend Zeit für Besichtigungen in Mariazell zur Verfügung.

Bei der Abfahrt am späteren Nachmittag trennten sich die Wege der beiden Porsche Clubs wieder, der PC Oberösterreich startete über den Erlaufsee und das Zellerrain Richtung Norden, während wir vom PC Graz, begleitet von heftigem Regen auf der Verbindungsetappe, dem Steirereck am Pogusch einen Besuch abstatteten. Dort ließen wir in gemütlicher Runde, bewirtet vom Patron Heinz Reitbauer persönlich, einen entspannten und interessanten Porsche Tag perfekt ausklingen.

Gerne werden wir auch im nächsten Jahr wieder einen gemeinsamen Porsche Tag mit den Clubfreunden aus Oberösterreich gestalten!

 

Bilder + Bericht Karl Steiner

Mit Porsche Club Graz verbinden